trichter

PfandDog

2016

PfandDog

2016

PfandDog

Aufbau zur Ausstellung "Mittelmaß 2016", Galerie Westpol Leipzig

<iframe src="https://player.vimeo.com/video/247279207?autoplay=1&loop=1&title=0&byline=0&portrait=0" width="640" height="360" frameborder="0" webkitallowfullscreen mozallowfullscreen allowfullscreen></iframe>

Pfanddog

Aktion 2017, Leipzig

PfandDog

Aktion 2017, Leipzig

Ein künstlerischer Event= ein Ort, ein Anlaß, doch zwei Nutzungsabsichten. Unvermischt umgehen sich ArtPeople und Flaschensammler. Pfandsystem steht neben Kunstsystem. Alles ganz freie Solisten. Nimm einen Hund und blas ihn auf -was übrig bleibt ist für dich.

Die KunsT/die kUnst/die KuUNZd/
trinkt                                         undhinterläßt leere Flaschen: CHEEiERS auf deine tolleAusstellung was machst du mittlerweile malst du noch nach ZahlensSpaß kennste den ein richtiger Maler hält immer seinen Pinsel in der Hand soll ich dich mal Kuntz vorstellen in Basel waren wir beieinem SuperItaliener ja doch war alles nur VIP=Bereich wir hatten unsinn Miami zufällig am Strand getroffen ein ganz leerer Strand war das SouthBeach cool hey kann ich nochmal Weißwein ach nur Bier so viele Leute diesmalwarn schon Kunden da eigentlich reicht ja die preview aus die ganzen Pocken hier braucht man ja nicht die show letztes Jahr war aber besser mandarf Bilder nicht zu Ende maln der Betrachter braucht eine Lücke haste die neue Assistentin gesehn son´Bietz cheers nochmal wo war ich stehen geblieben ach ja voriges Jahr iff-iff m.. ä..Größe spielt eben doch eine Rolle siehste ja bei Chef Kuntz siehstdu DEN der läuft hier die ganze Zeit rum und sammelt die leerenFlaschen wir reden über Positionen und der sammelt Pfand und gucktnicht mal die Bilder ja zwei Arbeiten sind schon verkauft damitsichs lohnt müssens aber wenigstens fünf sein ja jeden Monat einBild ist auch fertig wenns noch nicht trocken ist nein danke dieFlasche geb ich selbst zurück die Hängung war wieder eineKatastrophe ich sag den Jungs eins fünfzich Mitte bist du heute erstgekommen aha ja m.. gern bring mir noch ein Bier mit ich glaub hierisses alle oh Mann war jetzt jede Woche fett zum Essen unterwegssiehste irgendwann aus wien Ballonhund nee das macht alles der Johannfür mich du weißt daß ich in Wien ne Professur habe ja danke dankeich übernehme die Kuntz-Klasse gut dann nehmen Sie eben die Flaschejetzt mit wasn Typ das gabs früher nicht nee hab ich lange nicht mehrgesehen lebt der überhaupt noch den Erfolg verdankt er sowiesoseiner Frau wahrscheinlich klebt der immer noch ab sowas von out kennst du einen guten Händler in der Nähe mein MDMA isalle man braucht eine künstlerische Position aber auch Strategie mit der Kunst ist es wie Gurken schälen immer von der Blüte zum Sti:l dieganze Malerei beruht auf Sehfehler das liegt im Auge des Betrachters neeläßt sich nicht drüber streiten also mit mir nicht ich bin sowiesoder Meinung man kann nur eine Landschaft malen wenn man auch eine insich trägt if iff die Bar ist das Beste im Haus der Kunst in dem Hoteldamals war kein Fön das weiß ich noch irgendwann muß ich noch reinmir die Bilder ansehen iff-iff wird auch langsam frisch hier draußenm.. ä.. letztes Jahr war ich mal mit der Crew bei Johann auf Malle supereiner von Denen war anstrengend jeden Abend die Diskussion wie komme ich vonRot nach Blau als gäbs keine anderen Probleme jetzt kommt der schonwieder wegen seinen Flaschen letztens hab Ich mal was mitMassagehölzchen gemacht total abgefahren Kunst kommt von clever sag ich immer also ich geh jetzt mal reinach hier... schön daß du vorbei kommst haha ja voriges Jahr warsbesser Größe spielt eben doch eine Rolle vor Allem wenns um Länge mal Breite mal Faktor geht ha ha ja nee postum interessiert mich nicht ic..

Sammlung

test
Close